Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

New findings on Subhas Chandra Bose

Vortrag von Dr. Purabi Roy (Kolkata) zum Thema
  • Wann 29.10.2012 von 14:00 bis 16:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo IAAW, Invalidenstraße 118, Raum 217
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Subhas Chandra Bose – New Findings

Der Bengale S.C.Bose (1897-1945) war einer der Führer der nationalen Unabhängigkeitsbewegung Indiens. Anders als Gandhi und Nehru war er bereit, die Freiheit von britischer Kolonialherrschaft auch mit militärischen Mitteln zu erlangen. Er gründete die Indian National Army und bereiste Europa, um Unterstützung für seinen Kampf von den damaligen Mächten zu bekommen. Dabei wandte er sich sowohl an die Sowjetunion, der er ideologisch nahestand, als auch an die Achsenmächte Deutschland und Italien, da diese im 2.Weltkrieg Gegner der Briten waren. Um seinen Tod im Jahre 1945 kreisen verschiedene Legenden. Purabi Roy hat aus russischen, deutschen, britischen und indischen Archiven neues Material zu Boses Leben und Tod zusammengetragen, der bis heute in Indien als „Netaji“ verehrt wird.

 

 

Purabi Roy is a retired Professor of Jadavpur University, was

visiting Professor of Moscow State University and St. Petersburg

University, Russian Federation Born in July 1941, she did her Phd from

the Institute of Oriental Studies, Russian Academy of Sciences, Moscow.

 

She is a specialist of Russian Language and Politics. She participated

in various International Seminars and Conferences.Presented papers at

theInstitute of Oriental Studies, Moscow-1999, Oriental Faculty St.

Petersburg-2002, Hamburg University- 2003, Lund University-2004.

 

As a research professor of the Asiatic Society, Calcutta, she

published volumes on Russo-Indian Relations XiX cent, Indo- Russian

Relations XX cent Part I and Part II. Netaji Subhas Chandra Bose

Commemoration Vol of Scottish Church College. Her latest publication on

2011-The search For Netaji: New Findings.