Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Südostasien Working Papers

In dieser Publikationsreihe werden neue Forschungsarbeiten und kleinere Monographien zu Südostasien verlegt. Die Working Papers umfassen Themenbereiche wie Geschichte und Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, Sprachen und Literaturen der Region. Die Working Papers werden hauptsächlich in deutscher Sprache veröffentlicht, einige Titel aber auch in Englisch oder Französisch. Einige der Working Papers stehen zum Download bereit (nur für persönliche und Bildungszwecke!). Reproduktionen oder Publikation ohne Erlaubnis ist dabei verboten.
 


Die SOA-Working Papers können zu einem Stückpreis von 10 € (5 € für Studierende mit gültigem Studienausweis), zzgl. Verpackung und Versand bestellt werden.


via E-mail:

hiwi-soa (at) rz.hu-berlin.de

postalisch:
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Seminar für Südostasienstudien
c/o SÜDOSTASIEN Working Papers

z.Hdn. Studentische Hilfskraft Prof. Houben
Unter den Linden 6
D-10099 Berlin, Deutschland

Tel.: +49-30-2093 66031

 



Die SOA- Working Papers repräsentieren nicht zwingend die Ansichten der Redaktion oder des Instituts für Asien- und Afrikawissenschaften. Obwohl die Editoren für die Auswahl verantwortlich sind, liegt die Verantwortung für die Meinungen, die in den Werken vertreten werden, alleinig bei den Autor/innen.



Bisher erschienene SOA-Working Papers (ISSN 1432-2811):

 

54. Georg Winterberger (Hg.) (2018)

Kunst, Religion und Migration: Beiräge zu aktuellen Themen in Myanmar

 

53. Martin Schalbruch (2017)

Thai I

 

52. Arratee Ayuttacorn (2015)

Body politics and the spirit of affective performance: The case of female flight attendants

 

51. Benjamin Baumann, Stefan Hoffmann, Maren Wilger [Hrsg.] (2013)

Der Tod im Kulturvergleich. Süd- und Südostasiatische Perspektiven

 

50. Brooke Nolan (2013)

Women´s Agency and Power in Sendang Biru, East Java

 

49. Govindran Jegatesen (2012)

Communicating Sustainability from the Perspective of Indigenous Groups: The Kensiu People of Kampung Lubok Legong, Kedah, Malaysia.

 

48. Hamoon Khelghat-Doost (2012)

Malaysia’s Environmental NGOs: Case Studies for Communication and Participatory Approach toward Sustainability in Penang.
 

47. Azmil Tayeb (2012)

Shari´ah Law in Comparative Perspective: The Apostasy Cases in Egypt and Malaysia.

 

46. Azeem Fazwan Ahmad Farouk (2012)

Culture and Politics, An Analysis of United Malays National Organisation (UMNO) 1946 - 1999.

45. Prof. Vincent Houben, Dr. Ambeth Ocampo, Prof. Bernhard Dahm (2011)
Dr. Jose Rizal "Connecting the Philippines and Germany": An Overview of a Symposium held in Berlin on 14 June 2011

44. Claudia Seise (2011)
Muslimah Hizbut Tahrir Indonesia: An Introduction to its Thoughts and Activities

43. Norzarina Mohd-Zaharim (2011)
Religiosity and Religious Coping among Malaysians.

42. Ik Tien Ngu (2011)
Global trade and political continutiy: The rise of timber tycoons in Sarawak, 1945-1963.

41. Carola von der Dick, Jörg-Ch. Lanca (2011)
Re-evaluating research directions in the Study of Malaysia: An overview of the workshop "Malaysia out of the Box" held in Berlin in November 2009.

40. Benjamin Baumann (2010)
On Centrism and Dualism - A Critical Reassessment of Structural Anthropology's Contribution to the Study of Southeast Asian Societies

39. Frederik Holst (2010)
Ethnicization and Identity Politics in Malaysia. (vergriffen)

38. Muhammad Febriansyah (2009)
Performing Arts and Politics in New Order Indonesia - Compromise and Resistance.

37. Hans-Bernd Zöllner (2009)
Neither Saffron Nor Revolution. A Commentated and Documented Chronology of the Monks Demonstrations in Myanmar in 2007 and their Background, Part II - Documents

36. Hans-Bernd Zöllner (2009)
Neither Saffron Nor Revolution. A Commentated and Documented Chronology of the Monks Demonstrations in Myanmar in 2007 and their Background, Part I

35. Eva Streifeneder und Boryano Rickum (Hg.) (2009)
Quo Vadis, Indonesien? Neuste Beiträge des Doktoranden Netzwerk Indonesien.

34. Barbara Zeus (2008)
Identities in Exile. De- and Reterritorialising Ethnic Identity and The Case of Burmese Forced Migrants in Thailand.

33. Serhat Ünaldi (2008)
Reconstructing Angkor. Images of the Past and Their Impact on Thai-Cambodian Relations.

32. Frederik Holst; Eva Streifeneder (Hg.) (2006)
Myanmar. Eine studentische Festschrift zu Ehren von Dr. Uta Gärtner

31. Sindy Herrmann; Frederik Holst (Hg.) (2006)
Gesellschaft und Politik in Südostasien. Eine studentische Festschrift zu Ehren von Prof. Dr. Ingrid Wessel

30. Johann Friedrich Herling (2006)
Staudämme in der Oberen-Mekong-Region. Analyse der Auswirkunggen auf die Anrainerstaaten des Mekongs

29. Antje Mißbach; Eva Streifeneder; Ragnar K. Willer (Hg.)(2006)
Indonesia - sedang mengapa ? Neueste Forschungsbeiträge des Doktoranden Netzwerk Indonesien

28. Gunnar Stange (2005)
Islamistischer Terrorismus vor dem Hintergrund der Demokratisierung in Indonesien

27. Ngeyen Thanh Duc (2005)
Privatisierung in Ostdeutschland und einige Schlussfolgerungen für Vietnam

26. Anja Herbst (2004)
Das Konfliktfeld Aceh im Rahmen der Dezentralisierungspolitik in Indonesien

25. Dirk Heidersbach (2004)
Widerstand, Assimilation & die Frage nach der Legitimität: Die Rolle der religiösen Traditionen Nordthailands zwischen 1874 und 1892.

24. Verena Beittinger (2004)
Zwietracht in der Vielfalt: Indonesiens chinesische Minderheit, das Masalah Cina und die Maiunruhen 1998.

23. Thomas Engelbert and Jana Raendchen (eds.) (2003)
Colloquium and Round-Table Discussion on Ethnic Minorities and Politics in Southeast Asia.

22. Heinz Schütte (2003)
Hundred Flowers in Vietnam 1955-1957.

21. Andreas Schneider (2001)
Laos im 20. Jahrhundert: Kolonie und Königreich, Befreite Zone und Volksrepublik.

20. Johannes Herrmann (2000)
Staat und Menschenrechte im Demokratisierungsprozeß in Indonesien.

19. Michael Steinmetz (2000)
Siam im Jahr 2475 (1932): Das Ende der absoluten Monarchie.

18. Nguyên Minh Hà (2000)
Vietnamesisch zum Anfassen. Konversation Teil 3.

17. Nguyên Minh Hà (2000)
Vietnamesisch zum Anfassen. Konversation Teil 2.

16. Nguyên Minh Hà (1999)
Vietnamesisch zum Anfassen. Konversation Teil 1.

15. Claudia Götze-Sam (2002)
Welche grammatischen Relationen verbergen sich hinter den sog. Passivkonstruktionen im Khmer?
2. Auflage.

14. Stefan Hell (1998)
Siam und der Völkerbund, 1920-1946.

13. Kristina Chhim (1998)
Die 2. Parlamentswahlen Kambodschas. Hoffnung oder Farce? (Currently sold out, new edition in preparation)

12. Nguyên Minh Hà (2001)
Einführung in die Phonetik der vietnamesischen Sprache. 2. Auflage.

11. Uta Gärtner
Myanmar verstehen: Sprachlehrbuch. 2 volumes (11/1&2). Glossar und Schlüssel (11/3,4,5). Insgesamt 5 Bände.
NEUAUFLAGE in den SOA-Arbeitsmaterialien

10. Georgia Wimhöfer (1998)
Wissenschaft und Religiosität im Werk von Y.B. Mangunwijaya.

9. Jean-Dominique Giacometti (1998)
La Bataille de la Piastre 1918-1928. Réalités économiques et perceptions politiques dans l’Empire colonial Français.

8. Nguyên Minh Hà (1997)
Zur Entwicklung der vietnamesischen Sprache und Schrift.

7. Thomas Engelbert (1997)
Staatskapitalismus unter der Führung einer nationalistischen Partei. Zur gegenwärtigen Diskussion des Zusammenhanges zwischen ökonomischem Pragmatismus und politischer Legitimierung der Kommunistischen Partei in Vietnam.

6. Martin Klein (1997)
Javanismus und Herrschaft in Indonesien. Zum Zusammenhang von Kulturinterpretation und Ideologie. Vorstudien zu einer Kritik der politischen Praxis der Neuen Ordnung Indonesiens. (Currently sold out, new edition in preparation)

5. Ursula Lies (1996)
Vietnamese Studies in Australia.

4. Nguyên Minh Hà (1996)
Die Ergänzungsglieder im vietnamesischen Satz.

3. Ingrid Wessel (1996)
State and Islam in Indonesia. On the interpretation of ICMI. (Currently sold out, new edition in preparation)

2. Andreas Schneider (1996)
Reintegration. Untersuchungen am Beispiel laotischer Absolventen deutscher Bildungseinrichtungen.

1. Hans-Dieter Kubitscheck
Das Südostasien-Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zur Geschichte der Südostasienwissenschaften. (Currently sold out, new edition in preparation)