Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

ANOR-Kleinpublikationen

ANOR ist eine Serie von Kleinpublikationen (50 bis 100 Seiten) zur islamischen Geschichte und Kultur Zentralasiens. ANOR wird gemeinsam mit dem Institut für Orientalistik der Universität Halle/Wittenberg herausgegeben und erscheint im Klaus Schwarz Verlag Berlin.

Die Auslieferung erfolgt vom:

Verlag Hans Schiler Fidicinstraße 29
10965 Berlin
Tel.: (+4930) 322 85 23
Fax: (+4930) 322 51 83
info@verlag-hans-schiler.de

In die Reihe können historische, literaturwissenschaftliche, ethnologische und andere Publikationen aufgenommen werden. Ausgeschlossen sind politikwissenschaftliche und ähnliche Themen mit aktuellem Bezug. Zur Veröffentlichung werden Manuskripte in Deutsch und Englisch angenommen, die als reproduzierfähige Vorlage eingereicht werden sollen.
Für weitere Informationen und Absprachen wenden Sie sich bitte an:
 

 

Prof. Jürgen Paul Prof. Ingeborg Baldauf
Institut für Orientalistik Humboldt-Universität zu Berlin, Zentralasien-Seminar
Heinrich-und-Thomas Mann Straße 22 Unter den Linden 6
06108 Halle 10099 Berlin
Paul@mluoaks2.oriantphil.uni-halle.de ingeborg.baldauf@rz.hu-berlin.de



 

Bisher erschienen:

Paul, Jürgen: The Khojagon/Naqshbandîya in the first generation after Bahâ'uddîn.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 1998 (= ANOR 1)

Nekrasova, Yelizaveta: Die Basare Bucharas vom 16. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Das Antlitz einer Handelsstadt im Wandel.
(Aus dem Russ. von Michael Kemper und Anke von Kügelgen).
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 1999 (= ANOR 2)

Kleinmichel, Sigrid: Halpa in Choresm und Atin Ayi im Ferghanatal. Zur Geschichte des Lesens in Usbekistan im 20. Jh.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 2001 (= ANOR 4)

Fragner, Bert G.: Die "Persophonie". Regionalität, Identität und Sprachkontakt in der Geschichte Asiens.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 1999 (= ANOR 5)

Eisener, Reinhard: Konterrevolution auf dem Lande: Zur inneren Sicherheitslage in Mittelasien 1929/30 aus der Sicht der OGPU.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 1999 (= ANOR 6)

Allworth, Edward A.: The Preoccupations of Abdalrauf Fitrat, Bukharan Nonconformist: An Analysis and List of his Writings.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 2000 (= ANOR 7)

Bellér-Hann, Ildiko: The Written and the Spoken. Literacy and Oral Tradition Among the Uyghur.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 2000 (= ANOR 8)

Kazakov, Bahadir: Bukharan Documents. The collection in the District Library, Bukhara.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 2001 (= ANOR 9)

Amanžolova, Dina A.: Ausgangspunkte moderner Staatlichkeit: Kasachstan 1900-1920.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2003 (= ANOR 10)

Frank, Allen J. / Usmanov, Mirkasyim A.: Materials for the Islamic History of Semipalatinsk:
Two Manuscripts by Ahmad-Walî al-Qazânî and Qurbân 'alî Khâlidî.
Berlin: Verlag Das Arab. Buch 2001 (= ANOR 11)

Kendirbai, Gulnar: Land and People. The Russian Colonization of the Kazak Steppe.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2002 (= ANOR 12)

Wennberg, Franz: An Inquiry into Bukharan Qadimism. Mirza Salim-bik.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2002 (= ANOR 13)

Kaganovich, Albert: The Mashhadi Jews (Djedids) in Central Asia.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2007 (= ANOR 14)

Gorshenina, Svetlana: The Private Collections of Russian Turkestan in the Second Half of the 19th and Early 20th Century.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2004 (= ANOR 15)

Erkinov, Aftandil: Praying For and Against the Tsar: Prayers and Sermons in Russian-Dominated Khiva and Tsarist Turkestan.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2004 (= ANOR 16)

Abashin, Sergej: Die Sartenproblematik in der russischen Geschichtsschreibung des 19. und des ersten Viertels des 20. Jahrhunderts.".
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2007(= ANOR 18)

Schrode, Paula: Die Totengeister der Uiguren. Beobachtungen zu Islam und Gesellschaft in Ostturkestan.
Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2007 (= ANOR 19)