Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

M.A. Zentralasien-Studien

 
Die Zulassung zum Bachelor- und Masterstudium wird zentral geregelt. Informationen zu den Zulassungsbedingungen finden Sie hier.

 

Master Zentralasien-Studien / Central Asian Studies
  • 2 Jahre Studium mit Abschluss MA
  • für StudentInnen aus Europa, Zentralasien und aus aller Welt
  • Unterricht in Deutsch und Englisch (Kentnisse in beiden Sprachen erforderlich!)
  • wissenschaftliche und praktische Ausrichtung
  • Themen aus Ethnologie, Geschichte, Politik, Kultur, Geographie und Entwicklung u.a.
  • Tibet - Mongolei - zentralasiatische GUS - Afghanistan - Kaukasus

 

Informationen zum Studienbereich Kaukasus erhalten Sie hier.

 

Studienberatung:

Nähere Informationen und Beratung erhalten Sie in der Sprechstunde bei Frau Prof. Baldauf mittwochs zwischen 15 und 16 Uhr. Anmeldung hier.

Bewerbungen sind auf dem Online-Bewerbungsportal der Humboldt-Universität möglich.

Für alle Fragen rund um Studium und Bewerbung steht Ihnen das Compass-Team wie folgt zur Verfügung:
Telefon: (030) 2093-70333
Email: compass@hu-berlin.de
Montag bis Freitag: 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Desweiteren können Sie sich auch auf den Seiten der HU zum Thema 'Bewerbung, Einschreibung und Studienverlauf' sowie auf den Seiten der Compass direkt über Angelegenheiten rund um Studium und Bewerbung informieren.

 

Studien- und Prüfungsordnungen:
Studien- und Prüfungsordnung Master Zentralasien-Studien 2014
Studien- und Prüfungsordnung Master Zentralasien-Studien 2011

 

Mehr Informationen zu den M.A. Studiengängen am IAAW