Humboldt-Universität zu Berlin - Faculty of Humanities and Social Sciences - Institute of Asian and African Studies

News

Gastprofessor Prof. Dr. Irfan Habib



Prof. Dr. Irfan Habib (New Delhi, Indien) ist vom 23.4.-31.08. 2012 Gastprofessor am Seminar für Südasien-Studien im Rahmen des "Rotating Chair" Programms des Indian Council of Culural Relations.

Auftakttreffen des DFG-Netzewerks



Das erste Treffen des Netzwerks "Medialisierung außerhalb Europas: Südasien, Südostasien und der arabischsprachige Raum" findet am 12. und 13. November 2011 am Institut für Asien- und Afrikawissenschaften/Humboldt-Universität zu Berlin statt.

International Conference Shantiniketan Hellerau - Universalist Education in the Pedagogic Province



In the 19th century, urbanization and industrialization changed the globe dramatically and were feared by many. The universalist education movement arose as a countercultural reaction to these developments. Idealists strove to create a new world and educate the “new man.” Shantiniketan and Hellerau paradigmatically represent the urge to counteract the drastic changes the world underwent back then. Initiated by the Deutsch-Indische Gesellschaft e.V. and the Department for South Asia Studies of the Humboldt-Universität zu Berlin. Kindly supported by: Institut für Asien und Afrikawissenschaften (IAAW), Indien-Stiftung e.V., Dr. Heinz-Horst Deichmann, Helmut Nanz

Gender & Medien – Regionalwissenschaftliche Perspektiven



Eine semesterbegleitende Veranstaltungsreihe des Querschnittsbereichs Medialität und Intermedialität in den Gesellschaften Asiens und Afrikas Gefördert aus Mitteln des Gleichstellungsfonds der Humboldt-Universität zu Berlin. In Zusammenarbeit mit der Fachschaft des IAAW