Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Filmvorstellung: Unframing? Reflexive Ethnografien jugendlicher Identitäten in Berlin (18. Juli, 2019)

Wie werden Identitäten konstruiert? Welche Rolle spielen Machtverhältnisse in der Forschung, und wie kann man diese erkennen, konstruktiv aufbrechen und in einen positiven Dialog über
Identität und Zugehörigkeit übersetzen? In dem Film 'Unframing?' bestimmen junge Berliner*innen ihre eigenen Identität(en) und tauschen Erfahrungen mit Diskriminierung und Frames aus.

Die Vorstellung fängt um 20 Uhr in JUP (Florastraße 84, 131817 Berlin) an und eine Diskussionsrunde findet anschließlich statt. Die Veranstaltung ist offen zu allen und umsonst.