Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Ausstellungen

 

Ausgewählte Einzelausstellungen

1994: Galerie der Humboldt-Universität zu Berlin 
1995: Museum für Verkehr und Technik, Berlin
1996: Ecole Polytechnique, Paris und UNESCO, Paris 
Fuji Film Europe GmbH, Düsseldorf, Berlin Carre, Berlin 
Asien-Pazifik-Wochen, Humboldt-Universität zu Berlin, Mori-Ôgai-Gedenkstätte
1998: HUF Haus GmbH (HUF Musterhauszentrum Berlin/Brandenburg), Königs Wusterhausen
Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
1999: "Zeitenweben", HUMBOLDT Nr. 1, 14. Oktober 1999, im Rahmen von Kunst-Charité in der Hörsaalruine des Berliner Medizinhistorischen Museums (Japan in Deutschland)
Galerie SAN, Kyoto
World Trade Center in Bremen (Japan in Deutschland)
Lauterbach für starke Frauen, Berlin - Tokyo, Ullsteinhaus, Berlin 
2000: artery hotel, Warnemünder Hof (Japan in Deutschland)
Apollo, Kulturamt der Stadt Görlitz
Kunsthalle im historischen Reitstadel, Neumarkt in der Oberpfalz
Sieboldt-Museum, Würzburg
HUF Musterhaus GmbH: Hannover
Stadtbüro im Stilwerk, Berlin
Galerie HOSHI, New York
Kunstamt Neuköln, Galerie Körnerpark, Berlin
2001: Galerie Nord, Bezirksamt Mitte, Kulturamt Berlin (Bokusho, Bokuchû, Papierskulptur)
ECE, Chemnitz (Kalligraphie-Installation, 60 Meter lang)
Staatliche Kunsthalle Ôita, Japan (Erdatmung, Bokuchû)
Inselgalerie, Kulturamt Berlin Mitte(Nanna no - 10001 Kaffeefilter, Rauminstallation)
Nikolaikirche Rostock (Zeitenweben - Papierskulptur)
National Hospital, Tokyo Disaster Medical Center
2002: Nanzoin Tempel, Tokyo, Japan 
Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg
Schloß Caputh, Caputh

Ausgewählte Gruppenausstellungen

1964-75: Gruppenausstellungen in Kyoto und Osaka 
seit 1977: Beteiligungen an Gruppenausstellungen und sadô-Vorführungen, (Seminare und Performances) in Europa
1987: Kongreßhalle, Tiergarten, Berlin
1989: Int. Kunstausstellung, Kunstamt Reinickendorf, Berlin 
1992: 11. Internationale Papierkunst-Biennale, Japan (Preis) Mori-Ôgai-Gedenkstätte und Zitadelle Spandau, Berlin 
1993: Internationale Graphik Biennale, Ungarn, GEDOK, Galerie Passage, Berlin, Kunstamt Schöneberg, Haus am Kleistpark, Berlin 
1994: 2. Internationale Künstlermesse, München, Städtisches Museum Györ, Ungarn
1995: 12. Internationale Kunst-Biennale, Gabrovo, Bulgarien
GEDOK, Zitadelle Spandau, Berlin
1996: Biennale internationale d'art miniature 96, Canada 
1997: International Female Artitst's Art Exhibition, Stockholm, (Preis)
Kunstamt Steglitz, Galerie in der Schwartzschen Villa, Berlin
Mori-Ôgai-Gedenkstätte, Humboldt-Universität zu Berlin
Kunstforum der GEDOK, Hamburg 
1998: International Masks Festival Venice, Venedig (Preis)
Internationale Kunst-Biennale Sofia, Bulgarien
1999: International Miniature Biennale Venezia, Venedig, (Preis)
International Art Textile Exhibition, Como, Italien
1. International Drawing Competiton Wroclaw 1999/2000, Polen
2000: VI. International Art Triennale Majdanek 2000, Lublin, Polen
AIM for Arts, Internationale Ausstellung in Vancouver, Kanada
World Festival of Art on paper, Kranji, Slovenien (Preis)
2001: Kunst im Gewächshaus 2001, Kulturamt Marzahn und Hellersdorf, Berlin
International Art Textile Exhibition 2001, Como, Italien
2002: Biennale internationale d'art miniature 2002, Canada

Auswahl der in Sammlungen aufgenommenen Objekte

1986: Bokusho (Buddhistische Kalligraphie), Leitender Priester des Tempels, Daikakuji der kaiserlichen Residenz Saga, Kyoto
1987: Bokusho [Wiederkehr F.], ROHO Galerie, Berlin
1989: Bokusho [Licht], Bokuchu (abstrakte Tuschmalerei) [Kannon] Kunsthaus, Moritzplatz, Berlin
1992: Berliner Mauer , Imadate-Museum, Fukui, Japan
1993: Bokuchû [Erde atmen], Städtisches Museum Györ, Ungarn
Bokuchu [Mond], Papiermuseum, Györ, Ungarn
1995: Sumie [Erleuchtung], Gabrovo-Museum, Bulgarien
1996: Bokusho [Liebe], Bousho [Seele], Völkerkundemuseum Zagreb, Kroatien
1997: Bokuchû [kein Titel, Nr. 5], Fuji Film Europe GmbH, Düsseldorf
1998: Kalligraphie [Kandagawa - Tokyo Nr. 1], HUF Haus GmbH (HUF); Musterhauszentrum Berlin/Brandenburg), Königs Wusterhausen
1999: Bokuchû [Cosmos] FAPAK HG, Berlin
Papierskulpturen (Zeitenweben) Dialogo, Büro für Kommunikation und Medien, Berlin
2000: Kalligraphie [Kadagawa-Tokyo Nr. 2] HUF Haus GmbH, Hannover
Bokudô [Kon / Ne / Wurzel], HUF Musterhaus GmbH, Königs Wusterhausen
Papierskulpturen [Zeitenweben], Siebold Museum, Würzburg
2001: Erdatmung (Bokuchû), HUF Haus, Hamburg
Papierskulptur [Zeitenweben Nr. 2], Sieboldt Museum, Würzburg
2002: Bokudô [Wind / Wasser] HUF Musterhaus GmbH, Hamburg/Stille