Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Humboldt-Universität zu Berlin | Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät | Institut für Asien- und Afrikawissenschaften | Querschnittsbereiche | Gender and Media Studies for the South Asian Region | 15.12. "The visual representation of the New Indian Trans*woman in contemporary Bengali cinema". MA-Verteidigung von Dimitry Ricard (Moderne Süd- und Südostasienstudien)

15.12. "The visual representation of the New Indian Trans*woman in contemporary Bengali cinema". MA-Verteidigung von Dimitry Ricard (Moderne Süd- und Südostasienstudien)

Die Verteidigung ist nicht-öffentlich.
  • Wann 15.12.2021 von 14:00 bis 15:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo digital
  • Name des Kontakts
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Am 15. Dezember 2021 findet die nicht-öffentliche Verteidigung der Masterarbeit von Dimitry Ricard statt:

 

 

"A persistent cisnormative gaze? The visual representation of the New Indian Trans*woman in contemporary Bengali cinema"

 

Erstgutachten: Prof. Dr. Nadja-Christina Schneider

Zweitgutachten: Prof. Dr. Kaustav Bakshi (Jadavpur University, Kolkata)