Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Medienbeiträge und Interviews


 

 

1.   Interview mit Radio Lora München: Zum indischen Mediensystem im Rahmen eines Indien-Spezials, am 30. September 2013 gesendet.

 

2.   Interview im Deutschlandradio Kultur: "Jenseits von Bollywood. Liane von Billerbeck im Gespräch mit Nadja-Christina Schneider", 17. Juli 2013, online verfügbar unter: http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2013/07/17/drk_20130717_1609_df101aac.mp3; Online-Publikation des transkribierten Interviews unter: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/2181355/

 

3.   Interview in Der Standard: "Metaphern wie Energiehunger sind ein Problem. Dass Indien mehr Atomenergie nutzen möchte, kommt in deutschen Medien nicht gut an, sagt die Kulturwissenschaftlerin Nadja-Christina Schneider zu Lena Yadlapalli ", 27. März 2012. Online veröffentlicht unter: http://derstandard.at/1332323942431/Atomkraft-in-Asien-Metaphern-wie-Energiehunger-sind-ein-Problem

 

4.   Artikel von Lena Yadlapalli in Der Standard: "Im Sog der Kernspaltung. Trotz der stärker werdenden Proteste, hält die indische Regierung am Bau neuer Atomkraftwerke fest", 27. März 2012. Online veröffentlicht unter: http://derstandard.at/1332323944528/Indien-Im-Sog-der-Kernspaltung

 

5.   Artikel von Ortrun Huber in Der Tagesspiegel: "Eine Frage der Auslegung. Wissenschaftlerinnen der Freien Universität und der Humboldt-Universität erforschen den islamischen Feminismus in Südasien", 10. Juli 2010. Online veröffentlicht unter: http://www.tagesspiegel.de/zeitung/eine-frage-der-auslegung/1879096.html.

 

6.   Interview mit Bettina Mittelstraß im Deutschlandfunk: „Alte Kulturen - Neue Medien. Die Islam- und Regionalwissenschaften untersuchen neue Formen der Kommunikation“, 15. April 2010. Online veröffentlicht unter:   http://www.dradio.de/dlf/sendungen/studiozeit-ks/1163967/

 

7.   Artikel von Karin Schädler in der Tageszeitung (taz): „Muslimischer Feminismus: Reine Auslegungssache“, 15. Dezember 2009. Online veröffentlicht unter: http://www.taz.de/1/leben/alltag/artikel/1/reine-auslegungssache/

 

8.   Artikel von Christiane Grefe in Die Zeit: „Fünf Rupien für die Freiheit. Indien ist ein Abenteuerland des Journalismus. Hier gedeiht die Medienvielfalt wie kaum sonst auf der Welt“, 06. Oktober 2006. Online veröffentlicht unter: http://www.zeit.de/2006/41/Indien-Medien