Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Bachelor Regionalstudien Asien/Afrika

 

Der Bachelorstudiengang Regionalstudien Asien/Afrika ist ein Studiengang, der von dem gesamten Institut für Asien- und Afrikawissenschaften IAAW getragen wird. Das Institut hat sechs Seminaren, eines davon ist das Seminar für Afrikawissensschaften, und drei Querschnittsbereichen. Alle Seminare und Querschnittsbreiche tragen mit Modulen zum Lehrangebot des BA bei.

Es gibt keinen BA Afrikawissenschaften. Sie können aber die Region Afrika im Rahmen des BA Studienganges zu Ihrer Schwerpunktregion machen, indem Sie gezielt Module auswählen, die afrikabezogenene Inhalte haben und dabei mindestens 30 Studienpunkte sammeln, eine afrikanische Sprache lernen (40 Studienpunkte) und Ihrer BA Abschlussarbeit zu einem afrikabezogenen Thema schreiben.

Weitere Informationen zu diesem Studiengang finden Sie auf der Seite zum Studiengang B.A. Regionalstudien Asien/Afrika

Als Studierende/r der HU-Berlin müssen Sie sich zu Ihren Lehrveranstaltungen direkt über AGNES anmelden. Die einzelnen Veranstaltungen des BA Regionalstudien Afrika/Asien finden Sie hier.

Eine Auflistung der Veranstaltungen des Seminars für Afrikawissenschaften innerhalb des Bachelor-Studiengang Regionalstudien Afrika/Asien können Sie unter der Rubrik "Vorlesungsverzeichnis" für das aktuelle Semester finden.