Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Seminar für Südasienstudien

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Bereichen des Seminars für Südasienstudien.

Bild des Monats

 

Liebevoll geschichtetes und ansprechend präsentiertes Gemüse und Obst, das zum Kauf geradezu einlädt.

New Delhi

Foto: Michael Mann

Vorschläge* für das Bild des Monats mit Text bitte an: hiwisaaa [at] hu-berlin.de

 


 

"The Indian Ministry of Human Resource Development, Department of Higher Education, and Government of India has launched a Duo- India Fellowship program in 14 European countries."

 

Mehr Informationen erhalten Sie über Dr. Frederik Holst, International Office der HU, oder über das Sekretariat der Südasienstudien. 

Aktuelles

 

Sprechstunden und Abläufe am Seminar für Südasienstudien

 

Ab sofort und bis auf Weiteres finden am Seminar für Südasienstudien keine persönlichen Sprechstunden statt. Bitte richten Sie daher Anfragen per E-Mail an die Mitarbeiter*innen des Seminars. Die Sprechstunde der Fachstudienberatung (Sadia Bajwa) findet nach vorheriger Rücksprache per Email nur noch per Skype statt. 

Unterlagen (wie Anträge, Bescheinigungen, Lehrveranstaltungsnachweise etc.) reichen Sie vorzugsweise per E-Mail als Scan oder auf dem Postweg ein. Eine persönliche Abgabe ist aktuell nicht möglich.

Wenn Sie Unterlagen oder Bescheinigungen benötigen, erhalten Sie diese in dringenden Fällen per E-Mail oder per Post.

 


 

31st Humboldt India Project (HIP) Workshop
Program and Abstracts

Presenters


Dr. Teresa Segura-Garcia

Shraddha Bhatawadekar

Prof. Dr. Georg Pfeffer

Sohaib Ali

When? Where?

Friday, 31st of January, 2pm – 6:45pm

Department of South Asia Studies
Institute of Asian and African Studies
Humboldt-Universität zu Berlin

Invalidenstraße. 118, Room 217
 

Ankündigung

 

The next LECTURE SERIES will take place on 23rd  January, 2020: 12:00-14:00 hrs at the Institute for Asian and African Studies, Humboldt-Universität zu Berlin.


 

Neuerscheinung

 


  • Ikram Sehgal/Bettina Robotka (eds.). Blood over Different Shades of Green - East Pakistan 1971: History Revisited, Pakistan: Oxford University Press, 2020. ISBN: 978-0-19-070227-4