Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Hinweise für fachfremde Interessenten an Japanisch-Sprachkursen

 

Unser Programm umfasst die vier Sprachmodule des BA-Studiengangs Regionalstudien Asien/Afrika und Lehrveranstaltungen des Masterstudiengangs für Fortgeschrittene (d. h. mit abgeschlossenem Mittelstufenniveau).

Zu allen Sprachkursen können fachfremde HU-Student/inn/en und Nebenhörer/innen nur zugelassen werden, wenn die Kapazität dies erlaubt. Im Sprachkurs 1 ist das in der Regel nicht der Fall, weshalb dieser Kurs nicht als ÜWP angeboten wird.

Es kann sein, dass für die Teilnahme ein Einstufungstest notwendig ist. Diese finden zu Beginn eines Semesters statt. Bitte erkundigen Sie sich nach dem Termin.

Hinweise zur Anmeldung als Nebenhörer/in finden Sie hier. Für Gasthörer/innen besteht keine Teilnahmemöglichkeit.

Studierende der Humboldt-Universität melden sich für die Kurse bitte online über AGNES an.

 

Bitte beachten: Anfragen nach Teilnahme, die nach Semesterbeginn eingehen, werden prinzipiell nicht berücksichtigt.

 

Bei allen Kursen ist die Teilnahme nur sinnvoll, wenn die Stunden regelmäßig besucht werden und eine entsprechende Selbststudienzeit zur Verfügung steht.

Den Stundenplan können Sie dem Vorlesungsverzeichnis entnehmen, das Sie über diese Seite finden.

In allen Kursen können Studienpunkte erworben werden (s. Vorlesungsverzeichnis)

 

Im Wintersemester 2021/22 wird es die Sprachmodule 1 und 3 (BA-Kurs) und das Sprachmodul 5 (MA-Kurs) geben

 

 

Ansprechpartner: Frau Jutta Borchert;   E-Mail:  jutta.borchert (at) rz.hu-berlin.de