Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Die Frauenbeauftragte am Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Die dezentrale Frauenbeauftragte und ihre Stellvertreterin sind gleichermaßen Interessenvertreterinnen und Beraterinnen in Fragen zu Chancengleichheit, Gleichstellung und Antidiskriminierung am Institut für Asien- und Afrikawissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin.
Sie vertreten die Belange und Interessen aller Frauen am IAAW, zugleich beraten und unterstützen sie die Leitung und die Gremien des Instituts in Fragen der Gleichstellung von Frauen. Mit allen Aktivitäten der dez. Frauenbeauftragten ist das Ziel verbunden, gleichstellungsstrategisch zu einer Veränderung der Institutsskultur im Sinne von Chancengleichheit und Vielfalt zu gelangen.
 

Josephine Karge (dez. Frauenbeauftragte)

Sitz: Invalidenstr. 118, 10115 Berlin, Raum 412
Postanschrift: Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Tel: +49 30 2093 66070
Fax: +49 30 2093 66007
Mail: kargejos(at)hu-berlin.de

 

Keerati Sahib (Stellvertreterin)

Sitz: Invalidenstr. 118, 10115 Berlin, Raum 105
Postanschrift: Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Tel: +49 30 2093 66023
Fax: +49 30 2093 66007
Mail: keerati.sahib(at)hu-berlin.de