Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Gender and Media Studies for the South Asian Region

Willkommen auf der Webseite des Bereichs Gender and Media Studies for the South Asian Region!

   Mehr zum Profil dieses Forschungs- und Lehrbereichs finden Sie hier.


Hinweise für Studierende:

Prof. Schneider ist im Sommersemester 2019 Senior Research Fellow der DFG-Kollegforschergruppe Multiple Secularities an der Universität Leipzig. Sprechstunden werden während dieser Zeit nur für Studierende angeboten, deren Abschlussarbeiten von Prof. Schneider betreut werden.

In der Lehre wird sie im Sommersemester durch Dr. Fritzi-Marie Titzmann  vertreten.

Öffentliche Masterverteidigung

Am Fr. 26. April findet zwischen 09:00-10:00h in Raum 217 am IAAW die öffentliche Verteidigung der MA-Arbeit von Frau Munkhjin Enkhsaikhan statt.

Thema der MA-Arbeit:

Protest Art in the Philippines:
The Act of Burning Political Effigies

Interessierte sind herzlich eingeladen!

Lehrveranstaltungen

Folgende Personen bieten im SoSe 2019
Lehrveranstaltungen am Bereich

Gender and Media Studies an:

Dr. Fritzi-Marie Titzmann:


Alexa Altmann:


Prof. Dr. Nadja-Christina Schneider:


Zusätzlich bietet Dr. İclal Ayşe Küçükkırca ein E-Learning Seminar an zum Thema

Es handelt sich hierbei um die erste Kooperation der Off University mit der Humboldt-Universität zu Berlin.

 

Ausgezeichnet mit dem Preis für die herausragendste Masterarbeit am IAAW im akademischen Jahr 2017/18

 

Marleen Boschen (MA Global Studies) wurde für ihre herausragende Masterarbeit zum Thema

‘Saving’ Precarious Seeds: Visualisations of Care and Control in Global Seed Banking

ausgezeichnet. Näheres zu dieser Abschlussarbeit sowie zur Preisverleihung am 12. Februar 2019 finden Sie in der aktuellen Ausgabe des iaaw newsletters.

 

 

Wir gratulieren herzlich zu diesem Preis!

Hier können Sie einen Blogbeitrag von Marleen zu Jumana Mannas Dokumentarfilm "Wild Relatives" (2017) lesen.

Facebook Button Besuchen Sie uns auf Facebook