Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

Aktuelles

Humboldt-Universität zu Berlin | Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät | Institut für Asien- und Afrikawissenschaften | Regionale Fachbereiche | Zentralasien-Seminar | Zentralasien-Seminar | Aktuelles | 30.05.: VORTRAGSREIHE ARBEITSWELTEN: "Jenseits des Oxus Afghanische Söldner, Bauern und Händler im Buchara des 18.-19. Jahrhunderts"

30.05.: VORTRAGSREIHE ARBEITSWELTEN: "Jenseits des Oxus Afghanische Söldner, Bauern und Händler im Buchara des 18.-19. Jahrhunderts"

Seit einigen Jahren hat Forschung zur Geschichte der Arbeit in Europa Konjunktur. Für Zentralasien sind diese Ansätze weniger weit verbreitet. Aber auch hier gibt es mittlerweile einige interessante Ansätze. In dieser Vortragsreihe sollen verschiedene Forschungsvorhaben zu historischen und aktuellen Aspekten der Arbeitswelt in Zentralasien vorgestellt werden.

30.05.: VORTRAGSREIHE ARBEITSWELTEN: "Jenseits des Oxus Afghanische Söldner, Bauern und Händler im Buchara des 18.-19. Jahrhunderts" - Mehr…

29.05. Afrikalinguistisches Kolloquium - Deutsch in Namibia (Zimmer & Simon)

"Deutsch als Minderheitensprache in Namibia" - Vortrag von Christian Zimmer und Horst J. Simon (FU Berlin) im Rahmen des Afrikalinguistischen Kolloquiums

29.05. Afrikalinguistisches Kolloquium - Deutsch in Namibia (Zimmer & Simon) - Mehr…